Unternehmen / Lesezeit: ~ 4 Min.

DHL Finnland: Partner des finnischen Skiverbandes und der Lahti Ski Games

Skispringer

© Finnish Ski Association/Jesse Väänänen

Das DHL-Leitbild „Connecting people, improving lives“ ist wie geschaffen, um die Förderung des finnischen Wintersports durch DHL Finnland in passende Worte zu fassen. Mit ihrer Kooperation wollen der finnische Skiverband und DHL den Spitzen- und Breitensport gleichermaßen fördern und damit ihrer sozialen Verantwortung noch besser gerecht werden. Außerdem ist DHL Finnland wichtiger Partner der traditionsreichen Lahti Ski Games.

Mit Wintersport Menschen verbinden und Leben verbessern

In einem Land, in dem die Skisaison von Oktober bis Mai reicht, kann es nicht verwundern, dass Wintersport ein Breitensport ist – vor allem der Skilanglauf. Wintersport bewegt die Finnen und bringt Menschen zusammen. Die Kooperation von DHL Finnland mit dem nationalen finnischen Skiverband Suomen Hiihtoliitto strahlt daher direkt in die breite finnische Öffentlichkeit ab und spiegelt das DHL-Leitbild ideal wider. Durch die Unterstützung des Wintersports fördert DHL das individuelle Wohlergehen und den Gemeinschaftsgeist.

Am Engagement für den Wintersport sind drei finnische DHL-Sparten beteiligt (DHL Freight, DHL Express und DHL Global Forwarding Finland). Im Oktober 2022 haben DHL und der Skiverband eine mehrjährige Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. DHL ist seitdem zum einen offizieller Partner des finnischen Skiverbandes und zum anderen Hauptpartner der Nationalmannschaften in der Nordischen Kombination, bei der die Disziplinen Skilanglauf und Skispringen zusammenkommen.

DHL Finnland unterstützt damit beides: den Breitensport und den Spitzensport. Über die Breitensportförderung werden Kinder und Jugendliche für Bewegung begeistert und die Lebensqualität der Menschen verbessert. Im Spitzensport fördert DHL junge Talente auf ihrem Weg zu Topathleten.

Nachhaltigkeit ist ein großes Thema: in der Logistik und im Wintersport

Aber nicht nur soziales Engagement und der Wunsch nach Spitzenleistungen verbinden die beiden Kooperationspartner – DHL und der finnische Skiverband sind sich beide ihrer ökologischen Verantwortung bewusst. So wie die Zukunftsfähigkeit der globalen Transportlogistik ohne ökologische Nachhaltigkeit undenkbar ist, hängt die Zukunft des Wintersports davon ab, ob es gelingt, die Erderwärmung rechtzeitig abzubremsen: ohne Schnee kein Wintersport.

100 Jahre Lahti Ski Games – DHL ist als Partner dabei

Der ökologischen Dimension des Wintersports ist man sich auch im finnischen Wintersportort Lahti bewusst, wo die Lahti Ski Games für Langläufer, Skispringer und Nordische Kombinierer stattfinden. Die Lahti Games sind das älteste regelmäßig ausgetragene Sportevent Finnlands. 1923 fanden sie erstmals statt – ein Jahr vor den ersten Olympischen Winterspielen. Vom 24. bis zum 26. März 2023 wurde in Lahti das 100-jährige Jubiläum der traditionsreichen Sportveranstaltung begangen.

© Finnish Ski Association/Jesse Väänänen

© Finnish Ski Association/Jesse Väänänen

© Finnish Ski Association/Jesse Väänänen

Das Problembewusstsein der Organisatoren fand in der Konferenz „Sustainable Future of Winter Sports – The Next Hundred Years” seinen deutlichsten Ausdruck. Die international besuchte Veranstaltung wurde einen Tag vor Beginn der Skiwettbewerbe abgehalten. Dass DHL als Pionier der grünen Logistik zu den Local Main Sponsors der Lahti Ski Games zählt, passt deshalb hervorragend ins Bild.

Denn so wie Deutsche Post DHL Group ökologischer Vorreiter in der Logistik ist und sich verpflichtet hat, im Rahmen der „Mission 2050“ alle logistikbezogenen Emissionen auf netto null zu senken, wollen die Lahti Ski Games den ökologischen Fußabdruck ihres Sport Events reduzieren – und darüber hinaus eine wichtige Rolle bei der Förderung von Nachhaltigkeit und nachhaltiger Entwicklung im Spitzen- und Breitensport einnehmen.

DHL Finnland organisierte bei den Lahti Ski Games die DHL-Fan-Zone, in der nicht nur für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt war, sondern auch für beste musikalische Unterhaltung mit Liveauftritten auf der Festivalbühne. Außerdem veranstaltete DHL für rund 100 Gäste ein Kundenevent. Wer aus Helsinki anreiste, wurde schon auf der Zugfahrt nach Lahti mit einer traditionellen Dampflokomotive in die festliche Atmosphäre des Jubiläums eingestimmt.

Sie wollen noch mehr über dieses Thema erfahren?

Die Autoren unseres Artikels stehen Ihnen gerne für Ihre Rückfragen bereit. Senden Sie uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular und wir steigen gemeinsam mit Ihnen tiefer in das Thema ein.

Ähnliche Artikel

Feuerwerk in China
Unternehmen

Chinese New Year und die globale Logistik

Immer mehr Branchen sind abhängig von China: vom dortigen Absatzmarkt, vom China-Import oder von beidem. Mittlerweile hat nahezu alles, was ...

31. Januar 2022 / Lesezeit: ~ 4 Min.