← Logistik-Lexikon

Dieselzuschlag

Was bedeutet Dieselzuschlag?

Mehrkosten für Treibstoffe können durch den sogenannten Diesel- oder Treibstoffzuschlag an Kunden weitergegeben werden. Dabei ist die Höhe dieses Zuschlags vom aktuellen Ölpreis abhängig. Der Dieselzuschlag wird mithilfe des Dieselfloaters berechnet, der Zuschlag wurde als Reaktion auf die Entwicklungen der Preise auf dem Energiemarkt eingeführt.

Transportunternehmen können die steigenden Kraftstoffpreise nicht alleine tragen. Daher geben sie einen Teil der Mehrkosten über den Dieselzuschlag an die Kunden weiter.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Unternehmen

Ihr Business im Mittelpunkt: der DHL SME-Hub

Kleine und mittlere Unternehmen sind eine elementare Stütze der globalen Wirtschaft. Wenn es um Fragen des Versands und logistische Herausforderungen ...

21. Mai 2024 / Lesezeit: ~ 3 Min.