Unternehmen / Lesezeit: ~ 0 Min.

Neues aus dem DHL Freight Netzwerk

Aktuelle Verbesserungen

ArtRouteIm Detail
Neue DirektverbindungVon Deutschland nach Slowenien und KroatienDie neue tägliche Verbindung von Heilbronn (DE) nach Zagreb (HR) mit Zwischenstopp in Ljubjana (SVN) ermöglicht 48-Stunden- bzw. 72-Stunden-E2E-Transporte in die wichtigsten Industriegebiete von Slowenien und Kroatien.
Schnellere VerbindungVon Belgien nach Mittel- und SüdosteuropaDurch eine neue, häufig bediente Verbindung zwischen den Hubs im belgischen Opglabbeek und Wien (AT) bietet DHL künftig eine deutlich systematischere und kosteneffizientere Transportmöglichkeit nach Österreich (marktgerechter 48-Stunden-E2E-Service) sowie in die umliegenden Länder wie Ungarn, Slowakei und Slowenien (72-Stunden-Service). Die Route ermöglicht auch 72-96-Stunden-Services nach Südosteuropa.
Schnellere VerbindungVon Deutschland nach Italien und zurückIm Rahmen einer Werbeaktion wurden die Verbindungen zwischen Deutschland und Italien umgestaltet. Ein 48-Stunden-E2E-Service zwischen allen großen Industriegebieten beider Länder ist dadurch möglich.
Schnellere VerbindungVon Deutschland nach Prag (CZ)Weil ein Gateway von Decin (Teplice) im Norden des Landes nach Prag (CZ) verlegt wurde, verbindet jetzt eine 24-Stunden-E2E-Transportlösung Nord- und Ostdeutschland mit Prags Industriegebiet.
Neue DirektverbindungVon Turin (IT) nach FrankreichEine neue tägliche Verbindung von Turin (IT) nach Paris (FR) schließt eine wichtige Servicelücke. Das macht einen 48-Stunden-Service vom Nordwesten Italiens zu allen großen Industriegebieten Frankreichs möglich.
Schnellere VerbindungVon Frankreich nach WestdeutschlandDie tägliche Hin- und Rückverbindung zwischen Duisburg (DE) und Paris (FR) wird zentralisiert und umgestaltet, so dass ein kosteneffizienterer und schnellerer Service von Frankreich nach Westdeutschland entsteht.
Neue DirektverbindungVon Deutschland nach Serbien und zurückEinen schnelleren und konkurrenzfähigen Service ermöglicht die neue Direktverbindung zwischen Deutschland und Serbien.
Schnellere VerbindungVon Schweden nach Norwegen und zurückDas Netzwerk zwischen Schweden und Norwegen mit Gateways in Göteborg und Oslo wurde optimiert, so dass schnellere Ladezeiten und ein besserer Service (48 Stunden von Tür zu Tür zwischen allen großen Industriegebieten) gewährleistet werden können.
Informationen zu Laufzeiten erhalten Sie über den DHL Freight LeadTime Rechner.

Sie wollen noch mehr über dieses Thema erfahren?

Die Autoren unseres Artikels stehen Ihnen gerne für Ihre Rückfragen bereit. Senden Sie uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular und wir steigen gemeinsam mit Ihnen tiefer in das Thema ein.

Ähnliche Artikel

Unternehmen

Happy Birthday Gerlach!

140 Jahre im Geschäft zu sein, das zeugt von einer Menge Unternehmergeist, einem durchdachten Konzept und viel Flexibilität. Erfahren Sie ...

7. September 2021 / Lesezeit: ~ 3 Min.
Unternehmen

Starkes Netz

Kontinuierlich steigende Frachtmengen sind eine Herausforderung für Logistiker in Europa. DHL Freight stellt bei Organisation, Infrastruktur und Personal bereits jetzt die operativen Weichen für die Herausforderungen von Morgen.

24. Juli 2018 / Lesezeit: ~ 1 Min.