Unternehmen / Lesezeit: ~ 1 Min.

Terminal Kontich, Belgien: am Tor Europas

Unmittelbar an der Stadtgrenze von Antwerpen, nur wenige Kilometer vom zweitgrößten Hafen Europas entfernt und per Autobahn bestens an das europäische Straßennetz angebunden: Das Terminal Kontich in Belgien ist der perfekte Logistik-Hub mit immensen Kapazitäten.

[Grafik: DHL]
[Grafik: DHL]

Südlich von Antwerpen, direkt an der E19 Richtung Brüssel und Paris liegt die belgische Stadt Kontich. Hier befindet sich das Hauptquartier von DHL Freight in den Beneluxstaaten, eines der größten Terminals des Logistikunternehmens. Der nahe gelegene Hafen wächst beständig, hat in Sachen Containerumschlag sogar Hamburg längst überholt und rangiert in Europa an zweiter Stelle, global je nach Statistik auf Platz 13 oder 14. Beim Stückgutumschlag hält die Stadt an der Schelde unangefochten den europäischen Spitzenplatz.

Entsprechend dimensioniert ist auch der Hub von DHL Freight, 20 Straßenkilometer von den nächsten Kaianlagen entfernt. Knapp 27.000 Quadratmeter Blocklager und 10.400 Quadratmeter Hochregallager stehen zur Verfügung. 42 festangestellte Mitarbeiter und in Spitzenzeiten 150 bis 200 zusätzliche Kräfte kümmern sich um die Fracht. Das Terminal ist fest in das europäische Routennetz von DHL Freight eingebunden, die Güter erreichen so in kürzester Zeit nahezu jeden Winkel des Kontinents.

[Grafik: DHL]
[Grafik: DHL]

Warehouse-Management-System

Mit Lagerung und Güterumschlag ist es aber in der modernen Logistik nicht getan, auch die Qualität muss stimmen. Eine hauseigene Qualitätssicherung kontrolliert alle laufenden Prozesse auf mögliche Fehlerquellen und kümmert sich darum, dass keine Fracht liegenbleibt oder am falschen Lkw-Dock landet. Dafür sorgt zudem eine automatische Paketsortieranlage, die im vergangenen Jahr zwölf Millionen Pakete bewältigte. Gesteuert wird die Anlage genauso wie alle Vorgänge über ein vollelektronisches Warehouse-Management-System. Das lässt sich wiederum auf Wunsch an die IT des Kunden anbinden, und zwar unabhängig von der dort verwendeten Technik.

Hohe Sicherheit für Fahrer und Ladung

In Kontich kommt nichts unter die Räder – dafür sorgen strenge Zugangskontrollen genauso wie ein CCTV-System. Das gesamte Terminal entspricht dem Level C der Facility Security Requirements (FSR) der Transport Asset Protection Association (TAPA). Teile werden von der Gerlach Zolldienste GmbH als Steuerlager betrieben. Auf dem abgesperrten Grundstück stehen ebenfalls 55 Lkw-Parkplätze zur Verfügung. Das erlaubt Pausen, ohne sich Gedanken über die Sicherheit von Fahrern oder Ladung machen zu müssen.

Fernrouten durch Europa

2017 bewegten die Mitarbeiter in Kontich neben Warensendungen auch 504.000 komplette Paletten. Die damit beladenen Lkw müssen bis zur nächsten Autobahn nur wenige hundert Meter fahren und sind so blitzschnell auf dem Weg vom Tor Europas zu den großen Fernrouten durch den Kontinent.

Adresse:
Satenrozen 11–13
2550 Kontich
Belgien

Kontakt: freightservices@dhl.com

DHL Freight Terminal Kontich in Zahlen

  • 160.000 Quadratmeter Grundstücksfläche
  • 27.000 Quadratmeter Blocklager
  • 25.000 Palettenplätze im automatisierten Hochregallager
  • 2.500 Quadratmeter Bürofläche
  • 55 Lkw-Parkplätze
  • 43 Docks
  • ISO 9001-zertifiziert

Sie wollen noch mehr über dieses Thema erfahren?

Die Autoren unseres Artikels stehen Ihnen gerne für Ihre Rückfragen bereit. Senden Sie uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular und wir steigen gemeinsam mit Ihnen tiefer in das Thema ein.

Ähnliche Artikel

Unternehmen

Ressourcen sparen beflügelt

Eine Karosserie mit geringem Luftwiderstand ist ein echtes Plus, wenn es ums Spritsparen geht. DHL Freight zeigt, dass auch Lkw-Aufbauten gut im Wind liegen und die Umweltbilanz von Brummis verbessern können.

10. August 2017 / Lesezeit: ~ 1 Min.
Unternehmen

Starthilfe für grosse Vögel

Luftfahrtlogistik ist ein extrem komplexes Geschäft, das DHL meisterhaft versteht. Das beweist der Best Performer Award von Airbus.

15. November 2016 / Lesezeit: ~ 1 Min.
Unternehmen

Starker Zusammenhalt

DHL Freight ist ein verlässlicher Partner der Nordson Corporation für die gesamte Europalogistik – und bald auch über den Kontinent hinaus.

4. Januar 2017 / Lesezeit: ~ 1 Min.