Trends / Lesezeit: ~ 0 Min.

Dieselpreis

Während Preise für Diesel sinken, steigen andere Kostenfaktoren, wie Mautgebühren, weiter

growth


Beispiel MAUT DEUTSCHLAND: Absenkung der Mautgrenze auf 7,5 t

Ab 1. Oktober 2015 müssen alle LKW über 7,5 t auf allen Autobahnen und bestimmten Bundesstraßen die Mautabgabe zahlen. Zuvor galt die Abgabe nur für LKW über 12 t. Voraussichtlich sind davon zusätzlich 250.000 Fahrzeuge betroffen. Diese Änderungen und weitere 1.000 Kilometer Bundesstraßen, die in das Mautsystem aufgenommen werden, sollen nochmals 380 Millionen Euro im Jahr erwirtschaften. 2014 wurden mit den Mautgebühren 4,5 Milliarden Euro eingenommen.

Süddeutsche Zeitung, © M-Brain

Redakteur/in:

DHL Freight Connections

Veröffentlicht:

Tags:

Sie wollen noch mehr über dieses Thema erfahren?

Die Autoren unseres Artikels stehen Ihnen gerne für Ihre Rückfragen bereit. Senden Sie uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular und wir steigen gemeinsam mit Ihnen tiefer in das Thema ein.

Ähnliche Artikel

Trends

Zahlen, bitte!

Bei den Straßenbenutzungsgebühren in Europa stehen 2018 zahlreiche Änderungen an – Tendenz leider fast immer steigend. Auf welche Neuerungen müssen sich Flottenbetreiber und Lkw-Fahrer einstellen? Hier ist eine Auswahl wichtiger Neuregelungen.

19. April 2018 / Lesezeit: ~ 2 Min.
Trends

Ziemlich egal

Ergebnis der Freight Connections-Umfrage zu den Auswirkungen des Brexits.

18. Oktober 2016 / Lesezeit: ~ 0 Min.