Trends / Lesezeit: ~ 0 Min.

TECHNOLOGIEN, DIE ALLE(S) VERBINDEN - DHL Freight Terminal for the Future

Gabelstapler, die Ware wiegen können, automatische Vermessungssysteme, die Handarbeit und Übertragungsfehler ersparen, selbstfahrende Fahrzeuge, die per Zonensteuerungstechnologie Kollisionen und Gefahren vermeiden – dies sind nur einige der Neuerungen, die im Terminal for the Future für höchste Effizienz, eine optimierte Arbeitsumgebung und Sicherheit sorgen.

Clevere, äußerst nutzerfreundliche Systeme wie der Smart Yard Manager binden alle Beteiligten in die Prozesse ein, auch und gerade die Mitarbeiter auf dem Außengelände und in der Werkstatt. Flexible Hallenmarkierungen per Projektionstechnik erlauben eine optimale Nutzung der Fläche zu jeder Zeit. Mehr noch: Eine smarte Heizungs- und Klimaanlagensteuerung, nachhaltige Bauweise und alternative Lkw-Antriebe tragen zum Konzernziel GoGreen bei, bis 2050 alle logistikbezogenen Emissionen auf null zu senken.

Klicken Sie sich hier durch unser interaktives Terminal for the Future Model un erfahren Sie mehr zu unserer Vision der zukünftigen DHL Freight Terminals.

In cas of any questions, please contact:
Holger Schneebeck, Head of Innovation, DHL Freight
holger.schneebeck2@dhl.com

Sie wollen noch mehr über dieses Thema erfahren?

Die Autoren unseres Artikels stehen Ihnen gerne für Ihre Rückfragen bereit. Senden Sie uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular und wir steigen gemeinsam mit Ihnen tiefer in das Thema ein.

Ähnliche Artikel

Trends

(Wir sind) die Roboter

Deutsche Post DHL Studie: Kollaborative Roboter in Zukunft unverzichtbar in der Logistik.

9. August 2016 / Lesezeit: ~ 1 Min.
Trends

Ambitionierte Ziele

Wie bewerten Deutschlands Logistikexperten den Bundesverkehrswegeplan? Freight Connections sprach mit Matthias Krage, Präsident des Deutschen Speditions- und Logistikverbandes (DSLV).

12. Mai 2016 / Lesezeit: ~ 2 Min.
Trends

Immer in Bewegung bleiben

Die EU-Kommission schlägt ein neues Regelwerk für den Straßengüterverkehr vor. Es behandelt Mautgebühren, Bedingungen für den Marktzugang und die Sozialvorschriften für Fahrer. Alles Themen, die auch DHL Freight wichtig sind.

10. Oktober 2017 / Lesezeit: ~ 1 Min.