← Logistik-Lexikon

Return on Logistics (ROL)

Was bedeutet ROL (Return on Logistics)?

Der Return on Logistics (ROL) ist eine Kennzahl, die in der Logistik die Auswirkungen von Investitionen auf den Liefergrad und die Bestandskosten beschreibt. Grundsätzlich handelt es sich um ein relativ neuartiges Konzept, das für mehr Klarheit und Transparenz über den Wertbeitrag der Logistik sorgen soll. Indem der ROL die Logistikperformance im Verhältnis zu Kosten und Umsatz betrachtet, gelingt es ihm, Aussagen über die Supply Chain in einer einzigen Kennzahl zusammenzufassen – und damit ein klassisches Problem zu lösen. Entwickelt und eingeführt wurde der ROL von Siemens BT in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Supply Chain Management der Universität Erlangen-Nürnberg.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Trends

DHL Road Freight Market News – 2. Quartal 2024

Im zweiten Quartal des Jahres 2024 bleibt der Blick auf die wirtschaftliche Entwicklung verhalten, dennoch sind diverse Wachstumsimpulse zu verzeichnen. ...

8. Juli 2024 / Lesezeit: ~ 5 Min.