← Logistik-Lexikon

Nicht-Containerisierte Fracht

Was sind nicht-containerisierte Güter?

Nicht-containerisierte Fracht bezieht sich auf Güter, die in Stücken separat ohne Verwendung eines Containers verschifft werden. Diese Güter werden in Kisten, Säcken, Schachteln, Trommeln, Fässern und Fässern verschifft und sind extrem groß in ihren Größen/Abmessungen. NCC ist auch als Break Bulk bekannt.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Trends

DHL Road Freight Market News – 2. Quartal 2024

Im zweiten Quartal des Jahres 2024 bleibt der Blick auf die wirtschaftliche Entwicklung verhalten, dennoch sind diverse Wachstumsimpulse zu verzeichnen. ...

8. Juli 2024 / Lesezeit: ~ 5 Min.