← Logistik-Lexikon

Container Yard

Was ist ein Container Yard?

Ein Container Yard, auch bekannt als Containerdepot, Containerstellfläche oder Containerplatzanlage, ist eine Empfangs- beziehungsweise Anlieferungsstelle, an der ein Reeder leere oder beladene Container empfängt oder ausliefert. Neben Container Yards für Seeschiffe gibt es auch Container Yards für Binnenschiffe an Flüssen oder Kanälen. Genauso gibt es Container Yards, an denen Container zwischen LKW und Bahn umgeschlagen werden. Im Rahmen nationaler und internationaler Transportketten spielen Container Yards insofern eine besondere Rolle, als dass sie als Knotenpunkte der Transportwege dienen. Darüber hinaus übernehmen sie Aufgaben wie das Lagern von Containern, das Zusammenfassen von Ladungen in Containern oder das Verteilen von Containern.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Trends

DHL Road Freight Market News – 2. Quartal 2024

Im zweiten Quartal des Jahres 2024 bleibt der Blick auf die wirtschaftliche Entwicklung verhalten, dennoch sind diverse Wachstumsimpulse zu verzeichnen. ...

8. Juli 2024 / Lesezeit: ~ 5 Min.