← Logistik-Lexikon

Regallager

Was ist ein Regallager?

Ein Regallager ist eine Art des Lagers, in dem die Waren, wie der Name schon sagt, in Regalen gelagert werden. Die Regale werden dabei in einzelnen Gassen aufgestellt, so dass im gesamten Lager auf die Lagerflächen zurückgegriffen werden kann. Die Vorteile des Regallagers liegen vor allem in seinem leichten Zugriff und seiner großen Übersichtlichkeit, aber auch in der hohen Nutzbarkeit des Lagerraums. Das wohl effizienteste Regallager ist das Hochregallager, dessen Regale teilweise bis zu 40 Meter hoch errichtet werden. Dadurch lässt sich der Lagerraum optimal ausnutzen. Daneben sind Ständerregale und Fachbodenregale beliebt. Mit einzelnen Regalbrettern lassen sich hier besonders einfach Zwischenböden einfügen, um das Lagersystem den eigenen Ansprüchen entsprechend flexibel auszugestalten.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Trends

DHL Road Freight Market News – 2. Quartal 2024

Im zweiten Quartal des Jahres 2024 bleibt der Blick auf die wirtschaftliche Entwicklung verhalten, dennoch sind diverse Wachstumsimpulse zu verzeichnen. ...

8. Juli 2024 / Lesezeit: ~ 5 Min.