← Logistik-Lexikon

Quick Response (QR)

Was bedeutet QR (Quick Response)?

Der Begriff der Quick Response (QR) beschreibt eine Strategie mit dem Ziel, möglichst kurze Antwort- beziehungsweise Reaktionszeiten zu realisieren, um so schneller auf Marktentwicklungen reagieren zu können. Durch die Reduktion der Lagerbestände, die Verkürzung der Wiederbeschaffungszeiten und die Minimierung der Reaktionszeiten auf unvorhergesehene Nachfrageänderungen kann sowohl der Waren- als auch der Informationsfluss beschleunigt werden. Außerdem werden starke Abweichungen und lange Durchlaufzeiten, zwei Hauptursachen des Bullwhip-Effekts, vermindert. Der permanente Informationsaustausch gelingt zumeist durch den Einsatz eines EDI-Standards zur Verknüpfung der Informationssysteme. Sehr bekannt ist die Quick Response darüber hinaus auch durch den Begriff des QR Codes. Hierbei handelt es sich um einen zweidimensionalen Code in Form einer quadratischen Matrixgrafik, der mittels Scanner eingelesen werden kann.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Lösungen

Logistik-Outsourcing: Für wen lohnt es sich?

Warum jeden Geschäftsprozess zeit- und arbeitsintensiv selbst organisieren, wenn dies externe Dienstleister viel besser und effizienter machen können? In schnelllebigen ...

17. Juni 2024 / Lesezeit: ~ 5 Min.
Unternehmen

DHL Freight ist ein Great Place to Work!

Ein Unternehmen ist nur mit motivierten Mitarbeitenden erfolgreich. Wir setzen alles daran, den Menschen, die für uns arbeiten, einen idealen ...

11. Juni 2024 / Lesezeit: ~ 2 Min.