← Logistik-Lexikon

Lagerplanung

Was ist Lagerplanung?

Die Lagerplanung ist ein Teilkomplex der Fabrikplanung, der die Planung der Materialflüsse, die Planung der Förder- und Förderhilfsmittel sowie die Planung der Lagerinfrastruktur umfasst.

Ziel der Lagerplanung ist es, hohe Lagerhaltungskosten zu minimieren, die beispielsweise durch eine geringe Auslastung, veraltete Lagertechnik oder eine aufwändige Organisation entstehen. Ein weiteres Ziel kann die Erhöhung des Automatisierungsgrades sein. Für eine effiziente Lagerplanung braucht es eine ganzheitliche Lösung, denn die reine Investition in neue Lager- oder Transporttechnik ist nutzlos, wenn sie nicht durchdacht ist. Im schlimmsten Fall kann sogar eine Verlängerung der Lager- und Transportzeiten die Folge sein.

Aus diesem Grund müssen zunächst die Ziele, die mit der Lagerplanung verfolgt werden sollen, genauestens geprüft und Restriktionen ausgearbeitet werden.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Trends

DHL Road Freight Market News – 2. Quartal 2024

Im zweiten Quartal des Jahres 2024 bleibt der Blick auf die wirtschaftliche Entwicklung verhalten, dennoch sind diverse Wachstumsimpulse zu verzeichnen. ...

8. Juli 2024 / Lesezeit: ~ 5 Min.