← Logistik-Lexikon

Kombiverkehr

Was ist Kombiverkehr?

Der Begriff des Kombiverkehrs ist ein Synonym für den kombinierten Verkehr. Darüber hinaus bezieht er sich auf die Kombiverkehr GmbH & Co. KG ein logistisches Dienstleistungs- und Eisenbahnverkehrsunternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main, Hessen. 1969 durch 56 Straßentransporteure und Kraftwagenspediteure gegründet, umfasst die Gesellschaft heute nicht nur 230 nationale und internationale Speditionen, sondern auch die DB Cargo. Das Hauptanliegen der Kombiverkehr GmbH & Co. KG ist es, ein Netz für den kombinierten Verkehr Schiene-Straße in Europa zu entwickeln, zu organisieren und zu vermarkten. Ergänzend kümmert sie sich um den Aufbau und Betrieb von Umschlaganlagen und die Entwicklung und Unterhaltung von Spezialwaggons.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Trends

DHL Road Freight Market News – 2. Quartal 2024

Im zweiten Quartal des Jahres 2024 bleibt der Blick auf die wirtschaftliche Entwicklung verhalten, dennoch sind diverse Wachstumsimpulse zu verzeichnen. ...

8. Juli 2024 / Lesezeit: ~ 5 Min.