← Logistik-Lexikon

Schüttgut-Fracht

Was ist Schüttgutfracht?

Schüttgut bedeutet zwei Dinge:

1. Schüttgut sind Waren, die nicht verpackt, sondern direkt in ein Schiff geladen werden. Solche Güter sind Getreide, Erdölprodukte, Eisenerz und mehr. Diese Art von Gütern werden als Massengut bezeichnet. Sie werden auch als Schüttgut bezeichnet.

2. Schüttgut ist mit anderen Worten der für den Transport von Schüttgut bezahlte Betrag.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Unternehmen

Ihr Business im Mittelpunkt: der DHL SME-Hub

Kleine und mittlere Unternehmen sind eine elementare Stütze der globalen Wirtschaft. Wenn es um Fragen des Versands und logistische Herausforderungen ...

21. Mai 2024 / Lesezeit: ~ 3 Min.