← Logistik-Lexikon

Pritschenanhänger

Was ist ein Pritschenanhänger?

Ein Pritschenanhänger ist eine typische Open-Deck-Ausrüstung, die weder Dach noch Seiten hat. Er wird hauptsächlich für den Transport von schweren, übergroßen, breiten und unhandlichen Gütern wie Maschinen, Baumaterial oder Ausrüstung verwendet. Der flach geformte Aufbau erleichtert das Be- und Entladen von Gütern erheblich.

Aufgrund des offenen Pritschenaufbaus dürfen die mit ihm transportierten Güter nicht durch Regen gefährdet sein. Mit seiner Vielseitigkeit ist der Anhänger einer der meistgenutzten. Im Allgemeinen liegt die Länge des Anhängers zwischen 48 und 53 Fuß. Von den Funktionalitäten her ist der Pritschenanhänger mit einem Tieflader vergleichbar.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Trends

DHL Road Freight Market News – 2. Quartal 2024

Im zweiten Quartal des Jahres 2024 bleibt der Blick auf die wirtschaftliche Entwicklung verhalten, dennoch sind diverse Wachstumsimpulse zu verzeichnen. ...

8. Juli 2024 / Lesezeit: ~ 5 Min.