← Logistik-Lexikon

Ladung

Was ist Ladung?

Der Begriff Ladung beschreibt die Gesamtheit der Güter im Laderaum eines Transportmittels.

Sie besteht nicht nur aus dem eigentlichen Frachtgut, sondern auch aus allen weiteren Gegenständen, die mit dem Fahrzeug befördert werden – so beispielsweise Leitern, Feuerlöscher, Ausrüstungsgegenstände oder Ladungssicherungsmittel. All diese Gegenstände müssen so im Laderaum gesichert sein, dass keine Gefahr von ihnen ausgeht. Tipps zur richtigen Ladungssicherung im LKW erhalten Sie hier: Jetzt LaSi-Tipps anschauen.

Grundsätzlich wird zwischen der Teilladung (LTL) und der Komplettladung (FTL) unterschieden: Während es sich bei der Teilladung um eine Sendung handelt, die den kompletten LKW nicht vollständig auslastet, bezieht sich der Begriff Komplettladung auf einen vollständig beladenen LKW.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Unternehmen

Ihr Business im Mittelpunkt: der DHL SME-Hub

Kleine und mittlere Unternehmen sind eine elementare Stütze der globalen Wirtschaft. Wenn es um Fragen des Versands und logistische Herausforderungen ...

21. Mai 2024 / Lesezeit: ~ 3 Min.