← Logistik-Lexikon

Container

Was ist ein Container?

Im Frachtbereich werden genormte Transportbehälter, sogenannte Container, eingesetzt. Diese haben ein Fassungsvermögen von meist mehr als fünf Tonnen mit einem Volumen von über drei Kubikmetern.

Mithilfe von Containern können Ladungen unterschiedlicher Beschaffenheit, wie Stück- oder Schüttgut befördert werden. Grundsätzlich kann zwischen Containern für See- und Luftfracht unterschieden werden.

Ein Container ist ein Behälter zum Transport von Waren. Bei intermodalen Verkehren werden Container beispielsweise von Schiffen direkt auf LKW geladen, um dann zur Entladestelle weitertransportiert zu werden.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Unternehmen

Ihr Business im Mittelpunkt: der DHL SME-Hub

Kleine und mittlere Unternehmen sind eine elementare Stütze der globalen Wirtschaft. Wenn es um Fragen des Versands und logistische Herausforderungen ...

21. Mai 2024 / Lesezeit: ~ 3 Min.