Neues aus dem DHL Freight Netzwerk

Aktuelle Verbesserungen

ArtRouteIm Detail
Neuer Euroconnect ServiceVon West- und Mitteleuropa nach ZypernAb sofort ist das DHL Freight Netzwerk um einen neuen Standardservice in Zypern reicher. Mit der Kombination aus Straßen- und Seefracht haben wir die Laufzeit für unsere Kunden im Vergleich zu reinen Seefrachtlösungen aus West- und Mitteleuropa um 30 bis 50 Prozent reduziert.
Neue DirektverbindungVon Belgien und den Niederlanden nach UngarnEs gibt eine neue tägliche Direktverbindung von Belgien und den Niederlanden nach Ungarn. Das ermöglicht einen zuverlässigen 48-Stunden-Service von den wichtigsten Industriegebieten Budapests aus sowie einen 72-Stunden-Service vom restlichen Ungarn aus.
Schnellere VerbindungVon Zentralspanien nach Deutschland und zurückDurch die neue Verbindung von Madrid nach Freiburg und zurück haben wir den Service für unsere Kunden um einen Tag verbessert, so dass jetzt für alle Abholtage ein 48-stündiger Service von und zu den wichtigsten Industriegebieten beider Länder möglich ist.
Schnellere VerbindungVon Schweden ins BaltikumEine neue HUB-Lösung von Schweden gewährleistet einen zuverlässigen 72-Stunden-Service zu allen wichtigen Industriegebieten in Litauen, Lettland und Estland.
Schnellere VerbindungVon Norddeutschland in die BeneluxstaatenNorddeutschland und die Beneluxländer sind jetzt noch besser verbunden. Unsere Kunden erwartet ein zuverlässiger 24-Stunden-Tür-zu-Tür-Service aus der Region Hannover nach Belgien und von Neumünster nach Belgien und in die Niederlande.
Schnellere VerbindungVon Belgien in die SchweizDie Verbindung zwischen Belgien und der Schweiz wurde optimiert, so dass nun ein täglicher 48-Stunden-Service von der Abholung bis zur Zustellung möglich ist.
Schnellere VerbindungVon Europa in den Osten der SchweizDHL Freight hat das Line-Haul-Setup im Terminal in Buchs (Schweiz) verändert. So kommen Lieferungen von vielen Regionen Europas in die Ostschweiz einen Tag früher als bisher an.
Informationen zu Laufzeiten erhalten Sie über den DHL Freight LeadTime Rechner.
Autor: Sonja Terbrüggen

Ähnliche Artikel