Neues aus dem DHL Freight Netzwerk

Aktuelle Verbesserungen

ArtRouteIm Detail
Schnellere VerbindungNorwegenDie internationalen Import- und Exportvorgänge in Norwegen wurden in Oslo zentralisiert. Dadurch ist künftig für eine optimale Anbindung an die Inlandsrouten gesorgt. Unsere Kunden profitieren von einer deutlich besseren Leistung.
Schnellere VerbindungSüddeutschland und Westösterreich nach SchwedenNeugestaltung der Verbindungen aus Süddeutschland und Westösterreich nach Schweden. Lieferzeiten von 48 bis 72 Stunden sind dadurch möglich.
Neue DirektverbindungItalien nach WestdeutschlandEine neue, tägliche Route von Mailand über Verona nach Köln sorgt für einen zuverlässigen und direkten 48-Stunden-Service zwischen Italien und Westdeutschland.
Schnellere VerbindungBaltikum nach Großbritannien und IrlandEine optimierte Routenführung für Lieferungen aus Lettland und Estland nach Großbritannien und Irland sorgt für verbesserte Lieferzeiten und erhöht die Wettbewerbsfähigkeit. Die neue Route schließt beide Länder an das stark frequentierte Netzwerk über den Knotenpunkt Stockholm an.
Schnellere VerbindungItalien und Frankreich nach RumänienUm mehr und schnellere Verbindungen von Italien und Frankreich nach Rumänien anbieten zu können, wurden die Routen deutlich verbessert. Die neuen Anbindungen über die Knotenpunkte Frankfurt und Wien garantieren pünktliche Lieferungen während der ganzen Woche.
Schnellere VerbindungÖsterreich nach ItalienEine optimierte Verbindung zwischen dem westlichen Österreich und Italien sorgt für eine verbesserte Anbindung der italienischen Industriegebiete an das Liniennetz.
Schnellere VerbindungDie NiederlandeDie Zusammenfassung aller operativen und administrativen Aufgaben unserer niederländischen Gesellschaft in Eindhoven bedeutet im Ergebnis eine deutlich verbesserte Erreichbarkeit der baltischen und nordischen Staaten für Transitlieferungen. Durch eine flexible Nutzung des Knotenpunktes Wien ergibt sich außerdem eine Verbesserung unserer Verbindungen nach Südosteuropa.
Informationen zu Laufzeiten erhalten Sie über den DHL Freight LeadTime Rechner.
Autor: Sonja Terbrüggen

Ähnliche Artikel