Qualität schafft Vertrauen

Wer hochwertige Produkte sicher zum Kunden bringen möchte, braucht einen kompetenten Partner. Der gobal operierende Kapselhersteller Qualicaps verlässt sich bei seinen nationalen und internationalen Lieferungen für die Pharmaindustrie seit 20 Jahren auf DHL Freight.

Medizinische Produkte wie zum Beispiel Hartkapseln zu transportieren, ist eine echte Herausforderung. Um eine lange Haltbarkeit der ungefüllten Arzneihülsen zu gewährleisten, müssen Temperatur und Luftfeuchtigkeit bei Transport und Lagerung innerhalb bestimmter Grenzen liegen. Auf die Einhaltung der Vorgaben durch DHL Freight vertraut das Unternehmen Qualicaps seit inzwischen zwei Jahrzehnten. „Wenn ich die Zusammenarbeit mit DHL Freight in einem Wort beschreiben müsste, dann wäre es das Wort ‚zuverlässig’“, erklärt Milla Kosonen, Leiterin Einkauf bei Qualicaps.

Hochwertige Produkte

Bei sachgemäßer Lagerung verspricht Qualicaps seinen Endkunden aus dem Pharmasektor eine fünfjährige Lebensdauer der Kapseln. Das geht nur durch höchste Qualität in allen Schritten der Produktions- und Logistikkette: „Unser Herstellungsprozess und die Qualitätskontrolle vom Rohstoff bis zum Endprodukt stellen sicher, dass Qualicaps-Kapseln den hohen Anforderungen der Pharmaindustrie entsprechen“, so Milla Kosonen. Das gilt sowohl in Bezug auf die pharmazeutische Qualität und die Produktivität in Abfüllmaschinen als auch hinsichtlich der Stabilität durch Haltbarkeit und Schutz des enthaltenen Wirkstoffs.

Qualität ist Pflicht

Dieselben hohen Ansprüche stellt Qualicaps auch an den Transport seiner Produkte. Das Unternehmen unterhält Vertretungen in allen wichtigen pharmazeutischen Märkten, mit Produktionsstätten und Serviceteams in den USA, Kanada, Japan, Europa – hier in Spanien und Rumänien – sowie in Brasilien. Die Lieferungen gehen in die ganze Welt. Beim Transport sind Flexibilität und Fingerspitzengefühl gefragt; nicht nur aufgrund der empfindlichen Fracht, sondern auch durch Last-Minute-Änderungen, Stornierungen oder spontane Kundenbestellungen.

„Die Gründe, warum wir uns damals für DHL Freight entschieden haben, waren ganz klar: Qualität und Professionalität der Dienstleistung“, weiß Milla Kosonen. DHL Freight erfülle die Anforderungen von Qualicaps, wie die Einkaufschefin betont. Das erfahrene Team und das effiziente globale Netzwerk sorgen rund um den Globus für einen sicheren Transport. „Wir sind mit dem Service sehr zufrieden: Die Produktlieferung ist zuverlässig und die Servicequalität gut“, sagt Kosonen und lobt unter anderem die maßgeschneiderten Logistiklösungen. Ihr Fazit: „Wir würden DHL Freight weiterempfehlen.“

Ständig auf Tuchfühlung

Dieses gute Verhältnis zum Kunden ist auch das Ergebnis der engen Betreuung durch Carmen Mouzo und José Luis de Dios von DHL Freight Iberia. Getreu dem Leitbild, möglichst viel Zeit für den Kontakt zum Kunden aufzubringen, halten die beiden täglich Verbindung per Telefon, E-Mail oder im persönlichen Gespräch. Ausruhen auf der jahrzehntelangen Partnerschaft? Fehlanzeige! Daher kennen sie Qualicaps sowie die Ansprüche und Bedürfnisse des Unternehmens ganz genau und können frühzeitig auf neue Herausforderungen reagieren. Das so aufgebaute Vertrauen ist die beste Grundlage für noch viele zufriedene Jahre auf beiden Seiten.

Mehr zu Qualicaps

Über das Life Sciences Institute, Inc. (LSII) ist das Unternehmen eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Mitsubishi Chemical Holdings Corporation (MCHC). Das Institut vereint das Geschäft der Gruppe im Gesundheitsbereich. Entstanden ist Qualicaps 1897 als Kapsel-Hersteller von Eli Lilly & Co. in der Unternehmenszentrale in Indianapolis, USA.

Autor: Silke Meßner

Ähnliche Artikel